Kurzbeschreibung

Stefanie - Wenn das Lächeln meine Seele streichelt

Autor: Angelika Busch

Seiten: 100
Verlag: Books on Demand GmbH
Erscheinungsdatum: Dez. 2005
ISBN: -13: 978-3833437892

Beschreibung:


"Angelika Busch lässt mit eindringlichen Worten den Leser einen tiefen Einblick nehmen in die für Außenstehende nicht nachvollziehbaren Tiefen der Verzweiflung und der Trauer, wenn man sein Kind verliert. Ich habe selten eine so authentische und bewegende Schilderung der Trauer um ein Kind gelesen. Es vermittelt einerseits allen Wegbegleitern von trauernden Eltern einen Wegweiser, welche Dimension die Trauer um ein Kind hat; andererseits zeigt es anderen trauernden Eltern auf, wie Trauerarbeit einen lebbaren Weg in eine zunächst nicht geglaubte Zukunft ebnen kann. Dabei erzählt Angelika Busch in vielen Episoden und Facetten wie ihre ganz persönliche Trauer um Stefanie verlaufen ist: ihre zunächst vergeblichen Versuche, sich gegen die immer wiederkehrenden abgrundtiefen "Löcher" zu wehren, aber schließlich durch die Akzeptanz der Trauer in ihrem Leben sich eine neue Perspektive im Leben erarbeitet zu haben. Ein wichtiges, wertvolles Buch: für trauernde Eltern und für Wegbegleiter."

"Ein Buch einer verwaisten Mutter über ihre Trauer um ihre plötzlich verstorbene Tochter Stefanie - ungeschminkt - ungefiltert - direkt aus der Seele aufs Papier gebracht. Wer sich ein Bild machen möchte von den Dramen, die sich in Familien abspielen, in denen ein Kind gestorben ist, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen. Aber auch Menschen, denen dieses Schicksal widerfahren ist, werden sich mit ihrer eigenen Trauer, ihrer Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit, aber auch in ihrem Kampf weiterleben zu wollen, wiederfinden. Ein Buch, das meine Seele streichelt, das mich berührt und ganz unterschiedliche Gefühle anstößt und das ich bestimmt noch oft in die Hand nehmen werde. Danke, Angelika Busch!" (Kundenrezensionen von Amazon)