Kurzbeschreibung

Wenn ein Kind stirbt

Autor: Heinz-Ulrich Carl

Seiten: 115
Verlag: Hänssler
Erscheinungsdatum: März 2002
ISBN: -13: 978-3775124263

Beschreibung:

Andreas stirbt 19jährig durch einen tragischen Verkehrsunfall. Eine Sammlung von Tagebuchnotizen, die innerhalb der darauffolgenden sieben Jahre vom Vater, dem älteren Bruder und der Mutter aufgeschrieben wurden, lässt den Leser teilhaben an der Trauer dieser Familie. Ohnmächtige Verzweiflung, dumpfe Depressionen bis hin zu bohrenden Selbstmordgedanken, das war der Ablauf quälender Trauerarbeit in der Familie Carl nach dem Unfalltod ihres jüngsten Sohnes. Die ganz persönlichen Tagebuchnotizen zeige auf, wie in der Familie das tiefe Leid buchstäblich von der Seele geschrieben wurde.