Kurzbeschreibung

Bin kaum da, muss schon fort

Autor: Sabine Herold

Seiten: 272
Verlag: Brendow
Erscheinungsdatum: März 2006
ISBN: -13: 978-3865061003

Beschreibung:

Diese Buch soll betroffenen Frauen und Paaren helfen, ihren eigenen Schmerz über den Verlust eines Kindes zuzulassen, auszudrücken und zu trauern., so die Herausgeberin in ihrem Vorwort. Die Kinder, von denen die vielen Frauen und wenigen Männer hier erzählen, waren kaum schon sichtbar oder gerade erst wahrnehmbar, als sie auch schon gestorben sind. Oder ihre Eltern freuten sich auf eine Geburt, die dann aber den Tod des Kindes in sich barg.

"Mir hat das Buch nach meiner Fehlgeburt gut getan und geholfen. Es sind Erlebnisberichte und man findet sich mal dort mal da wieder und staunt, wei andere damit umgehen oder wie ähnlich man sich ist. Sehr empfehlenswert!"(Kundenrezension von Amazon)