Kurzbeschreibung

LiebeTiger

Autor: Rolf Robert

Seiten: 268
Verlag: Books on Demand GmbH
Erscheinungsdatum: September 2002
ISBN: -13: 978-3831139637

Beschreibung:

"Am Grab des eigenen Kindes stehen zu müssen, ist wohl das Schlimmste, was Eltern sich vorstellen können. Wie kann man mit diesem Verlust umgehen? Wie ihn überhaupt begreifen? Rolf Robert hat für sich den Weg des Schreibens gewählt, um gegen den unermesslichen Schmerz anzukämpfen und gleichzeitig die Erinnerung zu bewahren. In einem beindruckenden Buch schildert er die gemeinsamen Jahre mit seinem Sohn Ingo. Vom ersten Tag an begleitet der Vater seinen Sohn, den er zärtlich "liebe tiger" nennt, bestärkt ihn in seiner Art und verteidigt ihn gegen den Rest der Welt. Vor allem nach dem Zerfall der Familie will er ihm Halt geben und sieht doch, dass er ihn letztlich ziehen lassen muss. Nur sollte es in ein eigenes Leben sein ... Entstanden ist so das Zeugnis einer besonderen Liebe, die trotz des plötzlichen Unfalltodes niemals beendet ist" (Kundenrezension von Amazon)